Russisches Anal Abendteuer

Nikki kann es kaum erwarten ihn wiederzusehen. Beim letzten mal wurden sie gestört und konnten es nicht zu Ende bringen. Heute aber fühlt sie sich irgenwie anderst, abendteuerlicher. Als er bei ihr zu Hause angkommt reizt sie ihn mit ihrem halbnacktem gelien Körper, reibt sich and ihn und bettelt fast endlich seinen Schwanz zu spüren. Um ihn anzufeuchten geht sie erst einmal auf die Knie und lutscht seinen Schwanz. Als er endlicht feucht genug ist legt sie sich auf das Sofa und fordert ihn auf, senen Schwanz in ihren Arsch zu schieben. Als er endlich eindringt schreit sie vor Lust auf, das ist sogar besser als sie es sich vorgestellt hatte. Nackt setzt sie sich auf ihn und reitet ihn mit seinem Schwanz in ihrem Arsch bis sie verrückt vor Lust wird.