Süße Frau wird bestraft und erniedrigt

Die großbusige Frau kniet gefesselt da und wird zum blasen
gezwungen, ihr Kopf wird so richtig durchgefickt, bis zur Kehle. Sie
verschluckt sich einige Male und muss gezwungenermaßen nach Luft schnappen. Sie
wird an ihren dicken Titten bestraft und sanft geschlagen. Ein kleines Würgspiel
findet statt. Sie wird halb ausgezogen und ein paar Mal gedreht. Am Ende wird
sie hingesetzt, wo sie wieder an den -schwanz des Bestrafens geführt wird,
damit sie weiter bläst und würgt. Die junge Frau wird an einem Pfosten
festgebunden und ihre Titten werden so verbunden, dass sie ganz prall zum
Vorschein kommen. Sie werden so dermaßen fest gefesselt, dass es so aussieht,
als ob sie platzen würden.